Was denkst du, was sich Kinder am meisten von ihren Eltern wünschen?

A) Dass die Eltern mehr Qualitätszeit mit ihnen verbringen

B) Anerkennung von ihren Eltern

C) Eltern, die weniger gestresst und weniger müde sind

D) Ein größeres Taschengeld

Ich muss zugeben, dass ich von den Ergebnissen überrascht war. Ich dachte, die Antwort wäre, mehr Zeit mit den Eltern zu verbringen oder ihre Zustimmung oder sogar ein höheres Taschengeld zu bekommen.

Ich habe mich geirrt.

Was wünschen sich Kinder am meisten von ihren Eltern?

Das Wichtigste, was sich Kinder von ihren Eltern wünschen, ist, dass ihre Eltern weniger gestresst und weniger müde sind.

Ich werde dir meine besten Tipps und Vorschläge geben, wie du das erreichen kannst (tu es für deine Kinder!)

Wie du weniger gestresst und müde sein kannst

  1. Mach dir einen Zeitplan. Das nimmt den Stress aus deinem Tag, weil du genau weißt, wie dein Tag ablaufen wird. Wenn es dir hilft, schreibe deinen Zeitplan auf und versuche, ihn ein paar Wochen lang einzuhalten. (mit etwas Flexibilität, natürlich!)
  2. Lass deine Kinder dir bei der Hausarbeit helfen! Denke daran, dass das für sie wichtig ist und nicht nur für dich hilfreich!.
  3. Bereite alles am Abend vorher vor, damit der Morgen ein Kinderspiel wird!
  4. Nutze deine Zeit weise! Schränke deine „Online“-Zeit ein. Versuche, dich an die Regel zu erinnern, die du als Kind gelernt hast. Erledige zuerst deine Arbeit (auch bekannt als Hausarbeit) und nutze deine Freizeit (auch bekannt als Online-Zeit) als Belohnung. „Erst die Arbeit, dann das Vergnügenl“.
  5. Halte die Dinge einfach! Wäsche waschen kann einfach sein! Das Abendessen kann schnell gehen!
  6. Finde Mahlzeiten, die für deine Familie geeignet sind – verwende den Schongarer und bereite sie am Abend vorher zu, nachdem deine Kinder im Bett sind.
  7. Plane im Voraus. Ich mag es, wenn meine Kinder geduscht oder gebadet und im Schlafanzug sind, bevor wir zu Abend essen. So ist es einfach, das Abendessen und einen Snack zu essen, die Zähne zu putzen und um 19:00 Uhr ins Bett zu gehen. Um Multitasking zu betreiben, kannst du versuchen, dein Bad zu putzen, während deine Kinder in der Wanne sitzen (natürlich nur, wenn sie alt genug sind, um dort zu sein, ohne dass du sie festhältst!). Du kannst immer noch mit ihnen reden, während du putzt. Du erledigst einfach zwei Dinge auf einmal.
  8. Steh vor deinen Kindern auf: Das ist eine Aufgabe für sich, ganz klar. Ich könnte mehrmals auf die Schlummertaste drücken, aber das Einzige, was bei mir funktioniert, ist, dass ich mein Telefon in unserem Badezimmer neben dem Schlafzimmer habe. Ich muss aus dem Bett aufstehen, um es auszuschalten. Es ist ein schönes Lied, damit ich nicht von diesem schrecklichen Weckton aufwache. Ich stehe auf, schalte es aus und stelle die Dusche an. Ich kann nicht zurück ins Bett gehen, wenn das Duschwasser läuft! (Na ja, ich könnte schon, aber dann wäre ich keine glückliche Mama, wenn ich meine Wasserrechnung mit der Post bekäme!)
  9. LACHEN! Lachen baut Stress ab. Veranstalte eine Tanzparty mit deinen Kindern. Wir spielen einfach unsere Lieblingslieder auf YouTube und TANZEN!    
  10. Tu etwas für dich. Ich gehe gerne zu einem Buchladen (eine tolle Idee, von der mir meine Freundin vor Jahren erzählt hat), um ein Buch zu lesen und die Kinder in der Spielecke spielen zu lassen. Ich treffe mich gerne mit Freundinnen zu „Spielverabredungen“ (auch mit Müttern!) und schließe mich einer Müttergruppe an. So lernst du neue Freunde kennen und bekommst tolle Hilfe und Ratschläge von Freunden. Tausche das Babysitten mit einer Freundin, damit du einkaufen gehen oder sogar in Ruhe dein Haus putzen kannst!
  11. Mein größter Tipp ist: ORGANISIEREN!! Sobald du organisiert bist, halte dich an einen Putzplan.

All diese Dinge werden dir helfen, weniger gestresst zu sein. Denk daran, dass es deinen Kindern egal ist, wie gut dein Haus aufgeräumt ist, wie detailliert deine Kunstprojekte sind oder wie lecker du kochst… sie wollen, dass du GLÜCKLICH bist!

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/liebe-bett-schlafzimmer-sitzung-7504663/

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung