Bessere Eltern zu sein bedeutet manchmal, aus Maulwurfshügeln Berge zu machen. Eigene Familientraditionen zu schaffen, bedeutet, dass die einfachsten Dinge zu Familientraditionen werden können, die unsere Kinder in ihre eigene Rolle als Eltern mitnehmen werden. 

Familienzusammenhalt und gemeinsam verbrachte Zeit erinnern uns daran, wie wichtig Familientraditionen sind. Als ich aufgewachsen bin, hatten wir viele Familientraditionen, die wenig oder gar kein Geld kosteten, aber zumindest für mich untrennbar mit Freude, Liebe, Glück und Familie verbunden waren.

Es sind die Erinnerungen, die bleiben

Und selbst als wir größer wurden, blieben all diese Traditionen bestehen. Erst viele Jahre später wurde mir klar, dass es wirklich die kleinen Dinge sind, an die sich Kinder erinnern. 

Nicht, was du ihnen gekauft hast. Nicht an die aufwändige Party, die du für sie geschmissen hast. Sondern dass du bei ihnen warst. Und dass du ihnen jeden Tag gezeigt hast, dass sie die zusätzliche Mühe wert sind.

Ich erinnere mich noch lebhaft an viele einfache Familientraditionen, wie zum Beispiel das abendliche Memory-Spiel auf dem Boden neben unserem Wohnzimmersofa.  

Oder wie ich mich am Samstagmorgen früh ins Bett meiner Eltern schlich, wenn sie gerade aufgewacht waren. Ich wusste, dass meine Mutter nach dem Aufwachen noch etwa zehn Minuten im Bett blieb, um die Samstagsmorgennachrichten zu sehen – und das war die perfekte Gelegenheit, um hineinzuspringen und Zeit mit ihr zu verbringen, bevor der Tag begann.  

Oh – und eine meiner schönsten Erinnerungen war, als der Strom während eines Sturms ausfiel. Meine Mutter zündete Kerzen an und wir saßen alle am Küchentisch und spielten Familienspiele (wie „Uno“ oder „Cluedo“) bei Kerzenlicht. Was beängstigend hätte sein können, wurde zu etwas, auf das ich mich freute – etwas, worauf wir uns freuten. Das ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum ich heute Regenstürme liebe.

Ich erinnere mich an Weihnachtstraditionen, wie das Schmücken des Weihnachtsbaums, während wir Weihnachtsmusik hörten. Alle halfen im Wohnzimmer. Auch das liebt unsere Familie.  

Das sind die Momente, die die Kindheit ausmachen.

Das sind die Dinge, an die sich dein Kind in 20 Jahren noch erinnern wird. An diese Erinnerungen werden sie sich erinnern, wenn sie entscheiden, welche Traditionen sie für ihre eigenen Kinder pflegen wollen.

Wenn die Beziehungen angespannt sind und deine Kinder verzweifelt versuchen, ihre eigene Identität zu finden, sind dies die Traditionen, die sie an dich binden und ihnen helfen, sich daran zu erinnern, dass sie ihre eigene Person sein können, aber dass sie IMMER Teil deines Herzens sind.

Jetzt ist es an der Zeit. Setz dich heute hin und schreibe ein paar Dinge oder Gesten auf, die du und deine Familie zu eurer Tradition machen könnt.

Es muss nichts Großartiges oder Ausgefallenes sein. Ehrlich gesagt, Kinder interessieren sich nicht dafür. Es kann so einfach sein wie das morgendliche Kuscheln in Mamas Bett. Oder eine Familienolympiade an einem schönen Tag mit Wandern, Seilspringen und Fußball. 

Mit Kindern ist alles möglich – Versprochen! 

Ideen für Familientraditionen:

  • Pizza- und Filmabend am Freitagabend – Such dir einen Film aus, der den Kindern gefällt, bestell eine Pizza (oder besorg eine Tiefkühlpizza) und entspann dich.
  • Seht euch gemeinsam den Vollmond an oder sagt das Gedicht „Erstrahl mein Stern“ auf, wenn ihr den ersten Stern in der Nacht seht.
  • Spieleabende – Ein wöchentlicher Spieleabend mit der Familie ist eine einfache Tradition, die Spaß macht! Die Familienmitglieder wechseln sich bei der Auswahl des Spiels ab (jede Person darf einen Abend lang das Spiel auswählen).
  • Das Haus für JEDEN Feiertag dekorieren – Ob Weihnachten, Halloween oder Ostern, wir haben ein ganzes Arsenal an Dekorationen für jeden Anlass, die wir immer wieder hervorholen und uns daran erinnern, wann wir sie gekauft haben. So können wir auch jedes Jahr in alten Erinnerungen schwelgen.
  • Örtliches Theaterstück oder Ballett – Wir gehen jedes Jahr am Eröffnungstag in ein örtliches Theaterstück, um unsere Freunde und Gemeindemitglieder in einem Weihnachtsstück zu sehen.
  • Picknick und Spielen im Park – Ich habe schon leckere Erdnussbutter & Marmelade Sandwiches eingepackt oder McDonald‘s geholt und wir waren im Park. Das Essen tritt immer in den Hintergrund, wenn wir außerhalb der Küche essen und sehen, wie Mama und Papa die Rutsche runterrutschen!
  • Disco-Tanzparty – Nichts vertreibt Geschwisterstreitigkeiten und Hausaufgabenstress so gut wie eine 15-Euro-Disco mit Bluetooth-Licht und Pandora.
  • Erdbeerpflücken – Wir wohnen nur eine Viertelstunde von einem Erdbeerfeld entfernt und im Juni ist unsere Familie unterwegs, um frische Erdbeeren zu pflücken!
  • Frühstück zum Abendessen – Das ist unschlagbar!
  • Sommersonntage – Das ist eine unserer Lieblingstraditionen. Am Sonntag kommt unsere ganze Großfamilie zusammen, um Boot zu fahren und anschließend bei meinen Eltern zu Abend zu essen. Die Cousins spielen und die Erwachsenen unterhalten sich. Das ist ein Gewinn für alle!
  • Geburtstagsessen – An deinem Geburtstag darfst du dir aussuchen, was ich zum Abendessen koche oder wohin wir zum Essen gehen!
  • Backen – Das ist eine lang gehegte Tradition. Ich liebe es, zu backen, und diese Liebe mit ihnen zu teilen, ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Gibt es danach eine Sauerei aufzuräumen? Ja, natürlich! Aber es ist jeden Besenstreich wert.

Wir legen in unserer Familie großen Wert auf Urlaub – diese Tradition kostet natürlich Geld, aber die Erlebnisse mit der Familie sind es uns wert. Ich bin gerne bereit, das ganze Jahr über auf andere Annehmlichkeiten zu verzichten, um einen schönen Familienurlaub zu erleben.    

Dort angekommen, geben wir nicht viel aus. Wir bringen unsere Fahrräder von zu Hause mit, kochen fast jeden Tag im Ferienhaus und verbringen unsere Tage mit Radfahren auf den endlosen Radwegen!

Ab und zu benutzen wir auch ein Leihfahrrad. Den Kindern hat es großen Spaß gemacht… und uns auch!

Das sind nur ein paar der „nicht so besonderen“ Dinge, die wir als Familie unternehmen und die wirklich besonderer sind als alles, was ich planen oder wofür ich Geld ausgeben könnte. 

Ich würde gerne wissen, was deine Familientraditionen sind! Ich bin immer auf der Suche nach neuen, die ich hinzufügen kann.

Bildquelle: https://unsplash.com/photos/c6mdgjKg_hE

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung