Du hast es sicher schon so oft gehört! Deine Kinder müssen weniger Zeit am Bildschirm sondern mehr Zeit im Freien verbringen. Das weißt du. Aber das ist leichter gesagt als getan, oder? Unsere Lebensgewohnheiten und unsere digitale Abhängigkeit haben es uns und unseren Kindern schwer gemacht, nach draußen zu gehen.

Wenn du mit diesem Problem zu kämpfen hast, findest du hier ein paar Tipps. Lies weiter, um 7 einfache und praktikable Möglichkeiten zu entdecken, wie du dein Kind zum Spielen im Freien ermutigen kannst (und vielleicht auch dich selbst).

Richte dich nach ihren Interessen

Das Schlimmste, was du tun kannst, um deine Kinder nach draußen zu bringen, ist, sie zu Aktivitäten zu drängen, die ihnen keinen Spaß machen. Erlaube ihnen stattdessen, draußen ihren Interessen nachzugehen. Das kann das Bauen einer Festung, Fußball spielen, das Malen mit Teilen der Natur sein und vielleicht ja sogar Gartenarbeit sein. Erlaube ihnen, kreativ zu werden und die Führung zu übernehmen und das zu tun, was sie gerne draußen tun möchten.

Rüste dich gut für das Spielen im Freien aus

Was ist der sicherste Weg, um dein Kind dazu zu bringen, sein Smartphone oder Tablet wegzulegen, rauszugehen und im Freien zu spielen? Es müsste dort etwas geben, das noch aufregender ist als das, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Oder? Und genau das ist deine Aufgabe! Das kannst du schaffen, indem du beispielsweise in ein paar gute Spielzeuge für dein Kind (z.B. Trampolin, Pogo-Stick, Schaukel, Seifenblasenmaschine und Hula-Hoop-Reifen) investierst.

Verlege Tätigkeiten von drinnen nach draußen

Oh ja! Dieser kleine Trick kann wirklich viel bewirken und dein Kind dazu ermutigen, mehr Zeit im Freien zu verbringen. Lass die Mahlzeiten oder Hausaufgaben deines Kindes draußen im Garten oder sogar auf der Terrasse stattfinden, wenn das bei euch möglich ist und sorge dafür, dass diese Momente strikt handyfrei sind. So hat dein Kind auf jeden Fall etwas davon – es kommt an die frische Luft und wird wahrscheinlich aufstehen und im Garten spielen wollen, um sich von den Hausaufgaben zu erholen oder abzulenken.

Zeit für Herausforderungen

Dein Kind vor eine Herausforderung zu stellen, ist ebenfalls eine einfache und kreative Art, es nach draußen zu bringen. Das kann ein einfaches Fahrradrennen um den Block sein, ein Fußballspiel im Garten oder sogar ein Hindernisparcours, den du für sie aufgebaut hast. Kleinkinder haben in der Regel eine Menge Energie, und das ist eine gute Möglichkeit, sie zu nutzen!

Ermutige zum selbstständigen Spielen

Wenn du keine Lust hast, dein Kind zum Spielen zu bewegen, weil du dann auch mitgehen musst, kann dieser Trick helfen. Überlege dir verschiedene Möglichkeiten, wie dein Kind selbständig spielen und sich beschäftigen kann, wenn es draußen ist. Deine Kinder könnten zum Beispiel ihre Buntstifte und Farben mit nach draußen nehmen, um im Freien zu malen, oder eine Reihe von Arbeitsblättern herunterladen und ausdrucken, mit denen sie draußen auf der Terrasse arbeiten können – dir fallen sicherlich weitere gute Möglichkeiten ein!

Freunde zum Spielen im Freien einladen

Ob du es glaubst oder nicht, dein Kind ist eher bereit, rauszugehen und Zeit abseits des Bildschirms zu verbringen, wenn es Spielkameraden hat. Das bedeutet natürlich, dass du eine Weile auf sie aufpassen musst oder sogar ein paar Minuten länger in der Küche stehen musst, um ein paar Snacks und Erfrischungen für sie zu zaubern. Aber hey – das ist es doch wert, oder? Ermutige sie dazu, ihre Schulfreunde zum Spielen einzuladen. Du wirst erstaunt sein, wie mühelos sich das zu deinen Gunsten auswirken wird. Das ist in der Tat eine der besten Methoden, um dein Kind für das Spielen im Freien zu begeistern.

Versuche es mit einer Schatzsuche

Die Aussicht, einen vergrabenen Schatz zu finden, ist für jedes Kind einfach zu schön, um zu widerstehen. Wenn dein Kleiner oder deine Kleine einfach nicht rausgehen will, kannst du genau das zu deinem Vorteil nutzen! Richte ein kleines Schatzsuchspiel für sie (und vielleicht auch für ihre Freunde) in deinem Garten ein und lass sie mitmachen! Falls du noch nicht direkt eine Idee parat hast, kannst du dich im Internet nach coolen Ideen umschauen!

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/sommer-madchen-spielen-gras-5997694/

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung