In einem kürzlich erschienenen Bericht wurde erläutert, dass bei Männern, die unter vorzeitigem Samenerguss leiden, die durchschnittliche Zeit für die Ejakulation 1,8 Minuten beträgt. Dies steht im Gegensatz zu der „normalen“ Zeit – 7,5 Minuten – für die meisten Männer. Weltweit leiden 2,5 Prozent aller erwachsenen Männer unter vorzeitigem Samenerguss. Vorzeitiger Samenerguss kann zu Spannungen in einer Beziehung führen, da der Mann sich für seinen Zustand schämt und seine Partnerin sich fragt, ob sie etwas getan hat, was ihn verursacht hat. Auch wenn der vorzeitige Samenerguss im Leben eines Mannes zu erheblichem Stress und Sorgen führen kann, gibt es verschiedene Behandlungen und Strategien, um die Krankheit zu behandeln.

Sexualtherapeut/in

Vereinbare einen Termin mit einem Sexualtherapeuten oder einer -therapeutin. Expert/innen zufolge kann ein/e Sexualtherapeut/in dir dabei helfen, das Problem des vorzeitigen Samenergusses mit Hilfe von Techniken zur Verhaltensänderung zu lösen. Außerdem kann der Therapeut oder die Therapeutin dir helfen, deine Leistungsangst zu überwinden. Der/die Therapeut/in wird mit dir über deinen vorzeitigen Samenerguss sprechen. Darüber hinaus wird er dir Übungen und Hausaufgaben geben, mit denen du die Art und Weise ändern kannst, wie dein Körper in sexuellen Situationen reagiert.

Medikamente

Nimm die von deinem Arzt oder deiner Ärztin verschriebenen Medikamente ein. Es gibt topische Cremes und bestimmte Antidepressiva, die den vorzeitigen Samenerguss lindern können. Wenn du deinen Arzt oder deine Ärztin bittest, dir Medikamente zu verschreiben, kann das anfangs peinlich sein. Aber wenn du erste Erfolge siehst, wird es sich gelohnt haben, die Scham zu überwinden.

Psychiater/in

Gehe zu einem Psychiater oder einer Psychiaterin. Laut Gesundheitsexpert/innen werden viele Fälle von vorzeitigem Samenerguss durch äußeren Stress, Eheprobleme oder Depressionen verursacht. Wenn du diese Probleme mit einer psychologischen Fachkraft besprichst, kann dein früherer mentaler Zustand wiederhergestellt werden. Und das wird auch das Problem des vorzeitigen Samenergusses beheben.

Entspannung

Entspanne dich vor dem Sex. Wenn du unter einem vorzeitigen Samenerguss leidest, kann dies zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung werden, bei der es jedes Mal passiert, wenn du eine sexuelle Begegnung versuchst. Wenn du lernst, kurz vor dem Sex zu meditieren, kannst du dich entspannen und deinen Geist beruhigen, so dass du die Nähe und Romantik des Geschlechtsverkehrs genießen kannst.

Massage

Bitte deine Partnerin, dir bei der Entspannung zu helfen, indem sie dir kurz vor dem Sex eine Massage gibt. Gegenseitige Massagen, ein verführerisches Brettspiel und das langsame Hinarbeiten auf den eigentlichen Sexualakt können die perfekte Atmosphäre schaffen, um beim Liebesspiel länger durchzuhalten.

Warnung

Greife nicht zu Alkohol oder Drogen, um dein Selbstvertrauen zu stärken oder dich vor dem Sex zu entspannen. Das kann zu Abhängigkeit führen und bringt ganz andere Probleme mit sich.

Bildquelle: https://www.pexels.com/photo/woman-sitting-beside-the-crying-man-6669841/

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung