Was macht dich großartig? 

Wenn du an eine Sache denken müsstest, die dich großartig macht, was würdest du sagen? Sind es deine Kinder? Ist es deine Karriere? Ist es deine Persönlichkeit? Heute möchte ich nicht nur darüber sprechen, was DICH großartig macht, sondern auch darüber, wie wir unseren Kindern beibringen können, dass SIE großartig sind! Du lehrst Großartigkeit, indem du großartig bist! Schätze dich selbst. Respektiere dich selbst. Wenn du Respekt zeigst, bekommst du es zurück. Wenn du Liebe zeigst, bekommst du sie auch zurück. Wenn du deinen Kindern Großartigkeit zeigst, siehst du sie in ihnen.

Jeden Tag haben wir die Chance, unseren Kindern zu zeigen, dass sie großartig sind.

Wie machst du das? Sie ständig aufbauen?

Nein.

Ihnen sagen, dass sie großartig sind?

Nein.

Mir fallen so viele Fälle ein, in denen meine Worte nur ein kurzes „Danke, Mama“ erhielten, aber meine Taten viel mehr.

Zeig ihnen mit deinen Taten, dass sie großartig sind – na klar!

Ihnen gut zuhören? JA NATÜRLICH

Ich habe mal eine Sendung im Fernsehen gesehen, in der eine Mutter erzählte, dass ihr Sohn ihr einmal ein Bild brachte, das er gemalt hatte und als er es ihr zeigte, schenkte sie ihm nicht ihre volle Aufmerksamkeit und sagte nur etwas wie „das ist aber schön“.

Daraufhin nahm er das Bild, zerriss es und warf es weg. Als sie ihn fragte, warum, sagte er, dass es ihr nicht gefalle. Daraufhin schwor sie sich, auf alles zu achten, was er ihr zeigte. Er schätzte ihre Meinung wirklich, so wie ich weiß, dass unsere Kinder die unsere schätzen. Was für ein wunderbares Gefühl, zu wissen, dass sich jemand genug um dich kümmert, um wirklich ZUHÖREN zu können.

Wie kannst du deinen Kindern zeigen, dass sie großartig sind?

Indem du der größte Fan deines Kindes bist!

Ich weiß noch, als ich in der Schule in einem Theaterstück mitgespielt habe, gab mir meine Mutter VOR dem Stück eine Karte, auf der stand: „Du wirst immer eine Königin in unseren Augen sein.“ Das ist jetzt fast 15 Jahre her und ich kann immer noch ihre Handschrift auf der Karte sehen. Sie und mein Vater waren immer unsere größten Fans. Es spielte keine Rolle, wie es ausging – und ich wusste es.

Sei zuerst ein Elternteil und am Ende wirst du ihr bester Freund sein.

Ich fühle mich großartig, wenn ich eine Mutter mit Vorsätzen bin. Wenn ich mich ganz auf meine Familie fokussiere und präsent bin. Ich schenke ihnen 100% meiner Zeit und Aufmerksamkeit, auch wenn es nur 20 Minuten sind, wenn wir ein Spiel spielen. Ich bringe meinen Kindern bei, großartig zu sein, indem ich ihnen zeige, dass ich sie großartig finde.

Ich fühle mich großartig, wenn ich jemandem etwas beibringe (ich war ja schließlich auch mal Lehrerin!)

Ich fühle mich großartig, wenn ich weiß, dass ich jemandem geholfen habe (deshalb habe ich ja auch einen Blog!)

Ich fühle mich großartig, wenn ich meinem Mann sage, dass ich ihn liebe und dass er mein bester Freund ist!

Bildquelle: https://www.pexels.com/de-de/foto/frau-madchen-bett-schlafzimmer-7484418/

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung